« zurück

Foto: Stefan Pick
25.01.2024 | LISA FELLER - Dirty Talk | Beginn: 20.00 Uhr

Denn schmutziges Gerede hat gerade Hochkultur: Im Fernsehen, in den sozialen Medien, in privaten Beziehungen – überall nur „Dirty Talk“! Übereinander, gegeneinander, miteinander. Es wird wütend kommentiert, übel gelästert und nur allzu gerne auch gehässige Lügen verbreitet! Kein Wunder, dass Lisa Feller da auch noch ein Wörtchen mitzureden hat – Ein gefundenes Fressen also für die schlagfertige Lisa Feller, an der in den letzten Jahren kaum jemand vorbeigekommen ist, sei es im Fernsehen, z.B. als Moderatorin von „WDR Ladies Night“, im Podcast mit ihrer Comedy-Kollegin Gerburg Jahnke oder auf den Live-Bühnen Deutschlands. Lisas Motto ist: „Seid wieder netter zueinander“ und wenn es nur ein Kompliment an der Supermarktkasse gegenüber der Verkäuferin ist, Stichwort Aldi-Talk! Lisa guckt in „Dirty Talk“ natürlich auch unter die eigene moralische Bettdecke: Wie absolviert eine alleinerziehende Mutter von zwei pubertierenden Jungs den Spagat zwischen Hausaufgaben, nachhaltiger Erziehung und den Wünschen nach einer Beziehung oder einer knisternden Affäre? Und wie redet „Frau“ mit „Mann“ darüber? Ist „Dirty Talk“ etwa die Sahne auf dem Kuchen der Begierde oder bereits die Gräte im Hals des Würgereflex, wenn morgens zum Kaffee der Prinz sich doch als Frosch herausstellt und nicht gehen will? „Dirty Talk“ zeigt Lisa Feller von ihren besten Seiten: lustig und sympathisch wie immer, aber frech und frisch wie nie!

LISA FELLER ist Stand-Up-Komikerin, Moderatorin, Podcasterin und Schauspielerin. Bekannt wurde Lisa durch die legendäre Comedyserie „Schillerstraße“ und die KIKA-Serie „Schloss Einstein“. Lisa Feller moderiert regelmäßig in der ARD die Sendung „Ladies Night“ und ist gern gesehen bei den „WDR Mitternachtsspitzen“, der „SWR Spätschicht“, „Genial daneben“ oder „Die besten Comedians Deutschlands“. Außerdem liebt Lisa Quiz-Sendungen und nach etlichen Auftritten bei „Wer weiß denn sowas?“, „Gefragt gejagt“, „QuizDuell Olymp“ u.a. wurde sie 2022 in der RTL-Quizshow zum „Unfassbar schlausten Menschen der Welt“ gekürt. Privat engagiert sie sich für den „Frauenhaus und Beratung e.V.“ in Münster und unterstützt die Arbeit des Vereins Roter Keil.



Altes Stadthaus
Das Haus
Kontakt

Besucherinfos
Veranstaltungen
Anfahrt
Rechtliches
Impressum
Datenschutz
Altes Stadthaus
Altmarkt 21
03046 Cottbus